Mitarbeiter Onboarding mit SeaTable

Das SeaTable Template für ein erfolgreiches Mitarbeiter Onboarding

Sie haben den perfekten Mitarbeiter für Ihre Stellenausschreibung endlich gefunden – was gilt es nun als Nächstes zu beachten? Ein strukturierter Onboarding Prozess ist die Basis für den schnellen Erfolg neuer Mitarbeiter. Nicht selten tun sich nervöse Fragen vor dem ersten Tag im neuen Unternehmen im Kopf des Mitarbeiters auf: Was ziehe ich an meinem ersten Arbeitstag an? Wie verhalte ich mich? Wie sind wohl meine neuen Kollegen? Doch auch Sie als Unternehmen sollten diese Nervosität teilen. Denn läuft die Eingewöhnungsphase schlecht, so steigt die Wahrscheinlichkeit, dass der neue Mitarbeiter nicht gerne wiederkommt und frühzeitig kündigt. Mit einem strukturierten Onboarding Prozess reduzieren Sie als Arbeitgeber dieses Risiko.

Unser SeaTable Onboarding Template hilft Ihnen dabei!

Vorteile eines effektiven Mitarbeiter Onboardings

Ein effektives Onboarding neuer Mitarbeiter bietet einige Vorteile. Die größten Vorteile sind:

Produktivität

Je schneller ein Mitarbeiter in sein neues Team integriert wird und die umfangreichen Prozesse seines neuen Arbeitgebers kennenlernt, desto schneller kann er die Leistung erbringen, die sie mit seiner Einstellung erwartet haben. Die Produktivität des gesamten Unternehmens wird gesteigert.

Motivation

Durch einen strukturierten Onboarding-Prozess mit mehreren Phasen zeigen Sie dem Mitarbeiter, dass auch Sie sich im Vorfeld Gedanken gemacht haben. Das suggeriert Wertschätzung und lässt den Mitarbeiter motiviert und glücklich in einen neuen Lebensabschnitt starten.

Erster Eindruck

Der erste Eindruck zählt. Von allen Seiten. Gute Onboarding Maßnahmen hinterlassen einen guten ersten Eindruck.

Markenbotschafter

Employer Branding beschreibt alle Maßnahmen, die dazu beitragen ein Unternehmen gegenüber potenziellen Bewerbern als attraktiv darzustellen. Auch der Onboarding-Prozess ist eine solche Maßnahme. Wer von seinem neuen Arbeitgeber überzeugt ist, erzählt bzw. empfiehlt diesen sogar weiter. Es kann also dabei helfen, neue Mitarbeiter anzuwerben und neue Kunden zu gewinnen.

Fehlervermeidung

Vor allem im Bereich der IT-Security können Fehler dramatische Folgen für den gesamten Betrieb des Unternehmens nach sich ziehen. Nicht nur auf der sozialen Ebene ist der Onboarding-Prozess also wichtig, es gilt auch den technischen Aspekt zu berücksichtigen. Mitarbeitern eine IT-Sicherheits-Schulung zu geben wird Ihnen dabei helfen, Fehler in der Anfangszeit zu vermeiden.

Mitarbeiter Onboarding leicht gemacht mit SeaTable

Unser Template ist so gestaltet, dass es gleichzeitig Ihrem neuen Mitarbeiter, Ihrer HR Abteilung und den für das Onboarding verantwortliche Personal hilft. Schauen wir uns den Aufbau des Templates genauer an:

Aufbau unseres Onboarding-Templates

In der ersten Spalte ist der jeweilig zu erledigende Schritt des Onboarding-Prozesses eingetragen. Sie können unsere Schritte als Inspiration nutzen, aber auch ganz einfach an Ihre Bedürfnisse anpassen. Mit einem Klick auf das Plus können Sie weitere Schritte hinzufügen. Die zweite Spalte terminiert die jeweilige Maßnahme. Denken Sie daran, dass der Onboarding-Prozess nicht erst am ersten Arbeitstag beginnt. Auch vorab kann der Mitarbeiter mit Informationen zum ersten Tag versorgt werden. Auch der Vertrag ist vor dem ersten Arbeitstag zu unterzeichnen. Die nächste Spalte dient zum Abhaken erledigter Maßnahmen. In der Notizenspalte können Sie dem neuen Mitarbeiter die Onboardingmaßnahme genauer erklären. Relevante Ressourcen zu jeder einzelnen Maßnahme sind in der nächsten Spalte hinterlegt. Auch der Ansprechpartner mit E-Mail Adresse kann individuell für jede Maßnahme vermerkt werden.

Onboarding Ressourcen für jeden bereitgestellt

In der verknüpften Tabelle “Onboarding Ressources” kann Ihre HR-Abteilung relevante Dokumente zu den Onboardingmaßnahmen hinterlegen und sofort für den neuen Mitarbeiter bereitstellen. Dies könnten z. B. ein Raumplan des Büros, der Arbeitsvertrag oder eine Liste mit relevanter Software sein.

Integration in das neue Team

Eine weitere verknüpfte Tabelle ist die Tabelle “Team members”. Hier kann der neue Mitarbeiter die Namen, Positionen und Teamzugehörigkeiten seiner neuen Kollegen einsehen. Ein Foto gestaltet das ganze persönlicher und macht es dem neuem Mitarbeiter einfacher.

Unterschiedliche Ansichten für einen besseren Überblick

In einer herkömmlichen Tabellenkalkulation sieht jeder Benutzer den Inhalt der Tabelle auf die gleiche Weise. In SeaTable hingegen können Sie individuelle Ansichten erstellen, die festgelegte, spezifizierte Arten der Ansicht ihrer Informationen enthalten. Wie unten gezeigt hat unser Onboarding Template neben der Hauptansicht noch zwei weitere Ansichten: Der “chronolocial overview” ist nach der Spalte “When?” Gruppiert und zeigt die Onboardingmaßnahmen sortiert nach dem Tag oder Zeitraum, an welchem Sie zu erledigen sind. Die Ansicht “Complete/ Not Complete” zeigt dem Mitarbeiter und den weiteren Verantwortlichen Personen, welche Aufgaben bereits erledigt wurden und was noch zu tun ist.

Unterschiedliche Ansichten Mitarbeiter Onboarding Template

Erfolgreiches Mitarbeiter Onboarding mit SeaTable

Unser Onboarding Template ist kostenlos und sofort einsatzbereit. Passen Sie das Template an Ihre Bedürfnisse an und behalten Sie den Überblick über Ihre Onboarding-Prozesse.

Nicht nur Mitarbeiter müssen an Bord geholt werden, auch für Kunden gibt es bei SeaTable ein Onboarding Template, welches ihrem CRM Team hilft. Schauen Sie doch einmal hier vorbei.